Ort des Respekts

nominierung_odr_2016_logoUPDATE Herbst 2016: Mit großer Freude dürfen wir bekanntgeben, dass
Deine/Meine/Eine Heimat – geflohene Menschen erzählen…
als Ort des Respekts nominiert und von der Jury unter die acht besten Projekte in Kärnten gereiht wurde.

Workshop-Ausstellung-Velden
Update 16.3.2016: Fotostrecke zum Workshop mit Ausstellung DEINE/MEINE/EINE HEIMAT

Herbst 2015: Im Rahmen des partizipativen Kunstprojektes KinderHeimatBox finden auch Workshops und Ausstellungen mit Menschen auf der Flucht statt. In kreativen Beiträgen zum Thema Heimat geben Asylwerbende sehr persönlichen Einblick in ihre Biografien. Geschichten zur verlassenen Heimat stellen die Menschen hinter dem Schlagwort „Flüchtling“ in den Vordergrund. Gleichzeitig schafft dieser Prozess eine ungezwungene Gesprächsbasis mit Leuten aus der Nachbarschaft als Anreiz zum gegenseitigen Kennenlernen und Aufeinanderzugehen.

Für die Umsetzung eines solchen Workshops inkl. Ausstellung mit Menschen in der Flüchtlingsunterkunft St. Egyden an der Drau (Gemeinde Velden am Wörthersee) läuft ab Anfang Oktober 2015 eine Spendenaktion (Crowdfunding) auf respekt.net. Anfallende Kosten wie Material, Räumlichkeit, Fahrten etc. sollen durch Spenden abgedeckt werden. Die Arbeit von Künstlerin und Assistenz erfolgt ehrenamtlich.

Deine/Meine/Eine Heimat – geflohene Menschen erzählen…
Link zum Projekt auf respekt.net mit der Möglichkeit zum Spenden:
www.respekt.net/de/projekte-unterstuetzen/details/projekt/1017
Jeder noch so kleine Beitrag hilft uns dabei, so bald wie möglich mit der kreativen Arbeit zu beginnen – vielen Dank im Voraus!

Crowdfunding-RespektNet_Logo_klein

respekt_Banner2_web

LogoIfK
Deine/Meine/Eine Heimat als Initiative für Kärnten
2016-01-20_Woche-Villach_Seite_3_cBeitrag zum Workshop in St. Egyden und zur Spendensammlung per Crowdfunding auf „Meine Woche“
Integration über die Brücke der Kunst

Vernissage 12.03.2016 | Link Info zur AusstellungEinladung_DeineMeineEineHeimat_vorne_w

%d Bloggern gefällt das: